Herren

 

Starke Saison, leider ohne Belohnung!


Die letzte Medenspielsaison verlief leider nicht so wie wir uns das vorgestellt haben. Trotz einer hervorragenden Teamleistung und 5 deutlichen Siegen konnten wir uns durch eine Niederlage am letzten Spieltag, leider nicht mit dem Aufstieg belohnen. Diese Niederlage war jedoch sehr bitter, da der Gegner, welcher auch um den Aufstieg spielte mit den eigentlichen Herren 30 antrat, welche alle eine LK unter 10 hatten. Dies hätten wir auch machen können, jedoch haben wir uns entschieden, dass wir gerne mit unserer Stammmannschaft antreten möchten, auch wenn dies vielleicht in der Situation ein Nachteil bedeutet hat. Wir hätten uns einfach nicht wohl dabei gefühlt, wenn die Herren 30 für uns den Aufstieg geholt hätten, da dies nicht unserer tatsächlichen Leistung entsprechen würde.


Doch diese letzte Saison zieht uns keineswegs runter. Ganz im Gegenteil, denn wir sind motivierter
als je zuvor. Wir werden alles geben, um uns in der kommenden Saison den Aufstieg zu sichern.
Ein Danke geht auch nochmal an all unsere Ersatzspieler raus und vor allem an Fynn Brestel, welcher
vergangene Saison sein 1.Medenspiel für uns bestritten hat.


Zum Schluss möchte ich mich wie jedes Jahr noch einmal im Namen unserer ganzen Mannschaft
beim Verein, unseren Trainern und allen Unterstützern ganz herzlich bedanken. Wir werden
kommende Saison alles geben um den Verein zum Erfolg zu führen.
In diesem Sinne… Bleibt weiterhin alle gesund und auf einen gute und erfolgreiche Saison 2022!!!
Hannes Kohlmann