Herren 30

Verdienter 2. Platz in der 1. Verbandsliga Herren 30 Sommer 2021

herren 30 2022

Die merkwürdigste Tennis Saison aller Zeiten war definitiv die Sommer Saison 2021. Bedingt durch die Pandemie gab es vor jedem Spieltag viele Fragezeichen. Aber letztendlich waren wir alle froh wieder unseren geliebten Tennissport ausüben zu dürfen! Die Gruppe in der 1.Verbandsliga war recht anspruchsvoll. Die Jungs konnten durch eine geschlossene Mannschaftsleistung sich einen überragenden 2.Platz sichern. Gegen den Überraschungs Aufsteiger 2021 Sankt Augustin gab es am 1.Spieltag eine 0:9 Klatsche – von daher gab es trotz eines fantastischen 2.Platz niemals eine Chance am Aufstieg zu schnuppern.

Ergebnisse im Überblick:

Tura Pohlhausen – TC Ford Köln 9:0
1.TC St.Augustin – Tura Pohlhausen 9:0
Tura Pohlhausen – TV Huchum-Stammeln 7:2
TC Wiehltal – Tura Pohlhausen 2:7
Tura Pohlhausen – TC Widdersdorf Köln 8:1
 TC 80 Gummersbach – Tura Pohlhausen 5:1

Für die anstehende Sommer Saison 2022 gibt es nur ein Ziel: Klassenerhalt.

Die Gruppenauslosung wurde bereits veröffentlicht. Es wird großartige Spiele gegen den TC BW Siegburg, TC 80 Gummersbach, TV Dellbrück, Godesberger TK GW und STV am Grafenkreuz geben. Besonders freuen sich die Herren 30 auf das letzte Spiel gegen die sympathische Truppe vom TC 80 Gummersbach. Wer gerne hochklassiges Tennis im Bergischen schauen möchte – kommt gerne nach Pohlhausen  und unterstützt die Jungs!